Suppenstation

Filtern nach
Themen
Preis

Suppenstation

Suppenstation für die Gastronomie

Zu jedem Buffet gehören auch Suppen. Doch wie können Sie Suppen über einen längeren Zeitraum für Ihre Gäste warmhalten und gleichzeitig ansprechend präsentieren? Mit einer Suppenstation. Suppenstationen werden normalerweise elektrisch betrieben und bestehen aus einem Warmhaltebehälter, einem Topf und einem Deckel. Hierin können Sie Ihre Gerichte über mehrere Stunden warmhalten und Ihre Gäste jederzeit mit einer heißen Suppe verwöhnen.

Suppenstationen in verschiedenen Größen

Wir führen Suppenstationen in unterschiedlichen Größen. Bis zu vier Suppentöpfe finden in Ihnen Platz. Je nach Topfgröße fassen diese je Topf zwischen 4 und 10 Litern Suppe. Die Deckel verfügen meistens über entsprechende Aussparungen für die Suppenkellen, sodass Sie sich keine weiteren Gedanken darüber machen müssen, wo Sie die Kellen aufbewahren. Da die Töpfe in die Stationen hereingestellt werden, stehen diese besonders fest und sicher.

Wie funktioniert eine elektrische Suppenstation?

Elektrische Suppenstationen verfügen über ein Grundgestell, dass ähnlich wie eine Bain Marie arbeitet. Im inneren befindet sich ein Behälter, der mit Wasser befüllt wird, welches nun elektrisch erhitzt wird. Sie stellen nur noch Ihre servierfertige Suppe in den entsprechenden Behältern in das Grundgestell und lassen die Station Ihre Arbeit aufnehmen. Die eingebauten Thermostate halten das Wasser permanent auf der zuvor eingestellten Temperatur und damit Ihr Gericht gleichbleibend warm. Dank praktischer Ablasshähne lässt sich das erwärmte Wasser nach Gebrauch ganz leicht entnehmen.

Gastprodo Tipp: Falls Sie erwägen auch Heißgetränke warmzuhalten, empfehlen wir Ihnen eher unsere beheizbaren Suppentöpfe oder Dispenser für Heißgetränke, da Sie aus Ihnen Ihre Getränke über einen praktischen Auslaufhahn ganz einfach entnehmen können.

Suppenstation mit Brenner

Sofern Sie lieber mit Brennpaste arbeiten, als mit elektrischer Energie, bieten wir Ihnen selbstverständlich auch Geräte mit dieser Funktion an. Gerade im Outdoor Bereich, wo eine Versorgung mit Strom nicht immer gewährleistet ist, eignen sich solche Systeme eher um Ihre Suppe heiß zu halten. Das Prinzip ist dabei immer dasselbe. Unterhalb des Suppentopfs wird in der entsprechenden Aussparung der Behälter mit der Brennpaste entzündet, der Suppenbehälter in das System eingebracht und Ihre Suppe wird erhitzt. Der Nachteil solcher Systeme ist, die geringe Brenndauer der Paste. Sobald diese nicht mehr brennt, kühlt Ihr Gericht schnell ab. So müssen Sie öfter nach Ihren Gerichten nachschauen und bei Bedarf neue Brennpaste nachfüllen.

Suppenstation online kaufen

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Suppenstationen. Diese werden entweder elektrisch oder mit einem Brenner betrieben. Allesamt zeichnen unserer Modelle eins aus: Sie sind so kompakt designt, dass Sie nur wenig Platz in der Küche oder am Buffet wegnehmen und garantieren Ihnen, dass Ihre Töpfe fest und kippsicher stehen. Dank praktischer Kontrollleuchten und einem eingebauten Thermostat haben Sie die Funktion Ihrer Suppenstation jederzeit im Blick und können sich sicher sein, dass Ihr Gericht zu immer auf die von Ihnen zuvor gewählte Temperatur aufgeheizt wird. Unsere Suppentöpfe sind allesamt aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, was Ihnen eine spielend einfache Reinigung ermöglicht. Wählen Sie einfach aus unserem umfangreichen Sortiment aus und freuen Sie sich über unseren kostenlosen Versand in viele Länder.