Wird geladen...

Aufstellung/Einweisung Geschirr- & Gläserspülmaschinen

Art-Nr.
g55971
462,91 € 389,00 €
Lieferzeit: 3-5 Werktage
hohe Warenverfügbarkeit
viele Produkte in 2-5 Tagen bei Ihnen
Stammkundenrabatt
bis zu 10% Rabatt
Knallerangebote
bis zu 50% Rabatt

Aufbau- und Einwaschpauschale für Geschirr- & Gläserspülmaschine

Für Kunden, die bei uns eine Spülmaschine erwerben und fachgerecht montieren lassen möchten,
bieten wir folgende Pauschale an, die nur in Kombination mit dem Kauf eines Geschirrspülgerätes (Art.-Nr.: g55834, g55836)
bestellt werden kann.

Unsere Montagepauschale beinhaltet:

  • Achtung: Kunde stellt das Gerät unverpackt am Aufstellort bereit
  • Anschluss an das bauseitige Versorgungsnetz (Elektro und Sanitär)
  • Einspülen mit der vorhandenen Chemie
  • Einweisung im Rahmen der Aufstellung

Folgende Voraussetzungen (bauliche Vorgaben) müssen erfüllt sein:

  • der Zugang zu allen Anschlüssen muss frei sein
  • das Gerät befindet sich ausgepackt am vorgesehenen Standort
     

Sanitär Zu- und Ablaufhahn im Umkreis von max. 1 Meter des vorgesehenen Gerätestandortes:

  • der Wasserablauf befindet sich am Boden - bei Gerät ohne Ablaufpumpe
  • der Wasserablauf befindet sich höhenversetzt bis zu 1m über dem Boden - bei Gerät mit Ablaufpumpe
  • Wasserablauf am Boden (DIN 50mm Ø) oder
  • Wasserablauf höher gelegen oder in der Wand (DIN 50mm Ø) Ablaufpumpe notwendig
  • Wasserzulauf G ¾ Zoll Gewinde mit Absperrhahn
  • Wasserzulauf Kaltwasser dynamischer Druck 2-4 Bar, bei Haubenspülmaschinen 2,5-4 Bar
  • Warmwasseranschluss bis 50°C möglich (dadurch schnellere Spülzyklen möglich)
  • geeignete Wasserenthärtung ab 5°dH zwingend erforderlich
    (Montage zusätzlicher Enthärtungs- und Reinigerdosieranlagen gegen Aufpreis)
     

Stromanschluss 3 NAC 400 V / 16 A oder 1 NAC 220 V / 16 A je nach Gerätetyp

  • max. 1 Meter entfernt vom vorgesehenen Gerätestandortes
     

Industrieller Reiniger und Klarspüler

Zum Einspültermin, sowie auch zur weiteren Verwendung, da das Gerät auf das vorhandene Produkt eingestellt wird.
Eine Änderung der Produkte kann das Spülergebnis deutlich negativ beeinflussen.

 

HINWEISE
Sämtliche Anschlüsse müssen zum Zeitpunkt der Montage frei zugänglich sein.
Sonstige bzw. zusätzliche handwerkliche Leistungen die notwendig werden, weil die oben genannten Voraussetzungen
nicht erfüllt sind, müssen separat je nach anfallendem Aufwand berechnet werden.